Sender

mc12-300

Anfangs war ich mit der MC 12 unterwegs. 7 Kanal Computerfunke für PCM 18. Reicht völlig aus und ist für etwa 150 Euro zu haben. Sie ist, soweit ich weiß, die erste Computerfernsteurung von Graupner. Hat alle Taumelscheibenprogramme außer 4 Servo auf 90°. Sämtliche Flächenmischer, die man so braucht. Manko : keine Kurvenmischer, nur
3-Punkt Kurven für Gas und Pitch - keine Flugphasen, nur eine Gasvorwahl. Hier auf dem Foto mit meinem Eigenbau-Pult.

Für alle die sich dafür interessieren : HIER gibt es das Handbuch zum Download !

mc22-500

Jetzt ist es dann doch eine MC 22 s geworden. Kurz - sie hat alles was man sich denken kann.
HIER gibt es auch dieses Handbuch. Riesen Vorteil : PLL Synthesizer. Das heißt ich kann alle Kanäle im Band einfach anwählen, ein Quarz wird nicht benötigt.